Raumluftverbesserung mit Pflanzen

Die Luft in unseren Häusern und Wohnungen ist 10- bis 100-mal stärker verunreinigt als die Außenluft. Pestizide, Giftstoffe, Farben, Lacke, Klebstoffe und Isoliermaterialien geben Chemikalien ab. Winzige Mengen dieser Gifte können sich verheerend auf unsere Gesundheit auswirken; vor allem bei Kindern und alten Leuten. Wir wissen heute, dass Pflanzen atmen und die Luft von vielen schädlichen Verunreinigungen befreien.

Ihre häusliche Umgebung verschönert sich und zugleich schützen Sie auf lange Sicht Ihre Gesundheit. Ein gutes und preisgünstiges Beispiel hierfür ist die Grünlilie.